Craniosacrale Therapie Teil 4

  Craniosacrale Therapie Teil 4
von: 16.02.2022 - (09:00 Uhr)
bis: 20.02.2022 - (17:30 Uhr)
Kursleitung:
Verfügbare Services
Skript und Pausenverpflegung
Kursstatus
Noch freie Kursplätze
Kategorie
Sonstige Kurse
Zielgruppe:

Physiotherapeuten
Heilpraktiker

Veranstalter

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Osteopathie und Manuelle Therapie

Unterrichtseinheiten:

50

Fortbildungspunkte
50
Kursgebühr:

565,00 €

Information:

In Zusammenarbeit mit dem Institut Osteopathie und Manuelle Therapie (INOMT)

Kurszeiten: täglich von 09.00 - 17.30 Uhr

Ausbildung Craniosacrale Therapie

Die Craniosacrale Therapie ist eine sanfte, nichtinvasive manuelle Technik, mit deren Hilfe ein Ungleichgewicht im Cranio-Sacral-System (CSS) behandelt wird.

Inhalt: 

Anatomie

  • Art. temporomandibulare, Supra- und infrahyoidale Muskulatur

Entstehung, Diagnostik und Behandlung

  • von craniomandibulären Dysfunktionen

Befundung und Testverfahren

  • bei spezifischen Schmerzen im Kopfbereich und Hör- und Gleichgewichtsstörungen

 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Auf der Facebook-Seite des Fortbildungsinstituts Bad Pyrmont finden Sie ständig aktuelle Informationen zu Veranstaltungen, Aktionen, Auszeichnungen, Team-Events, Fortbildungen und noch vieles mehr!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
  • img
  • img
  • img
icon