Anfahrt & Parken

Der traditionelle Kurort Bad Pyrmont war Expo-Stadt und liegt südwestlich von Hannover in der Nähe von Hameln im Weserbergland. Das Sport- und Freizeitangebot ist abwechslungsreich: Golf, Tennis, Reiten, Segeln, Segelfliegen und Vereinssportarten wie Hand-, Faust-, Fuß-, Volley- und Wasserball werden angeboten.

Kino, Open-Air-Konzerte, traditionelle Wein- und Straßenfeste und gute Einkaufsmöglichkeiten machen das lebendige Stadtbild von Bad Pyrmont aus.

Eine weitere Attraktion ist die neu entstandene Hufeland-Therme mit Sole Innen- und Außenbecken sowie einer herrlichen Saunalandschaft.

Parkmöglichkeiten

Die Parksituation bei uns in der m&i-Fachklinik Bad Pyrmont ist meistens sehr angespannt. Deshalb empfehlen wir allen, die in Bad Pyrmont übernachten, das Auto beim Vermieter abzustellen und zu Fuß zur Klinik zu laufen (auch am ersten Kurstag!).

Kostenlose Parkmöglichkeiten finden Sie vor der Klinik oder auf dem Parkstreifen an der Schanze. Tiefgaragenstellplätze können Sie gegen eine Tagesgebühr von 2,-- € mieten. Einzelheiten hierzu erfahren Sie am Empfang Haus 1 im Hotel Senator.

So finden Sie uns per Bahn ab Bahnhof Bad Pyrmont

vom Hauptbahnhof mit Stadtbus Linie 63 oder mit dem Taxi bis zur Schanze.

Die Haltestelle Kurkliniken befindet sich direkt an der Einfahrt.

Fahrplan Linie 63

So finden Sie uns per Auto:

Norden: Sie fahren auf der A 7 Richtung Hannover. Am Dreieck Hannover Nord wechseln Sie auf die A352. Diese führt direkt auf die AS Richtung Dortmund. An der Abfahrt Lauenau verlassen Sie die Autobahn. Sie kommen dann auf die B442 Richtung Bad Münder/Hachmühlen. In Hachmühlen wechseln Sie auf die B217 nach Hameln. In Hameln fahren Sie auf der B83 Richtung Bodenwerder/Holzminden. Hinter Ohr verlassen Sie die B83 wieder und folgen der Beschilderung nach Bad Pyrmont.

Süden: Sie fahren auf der A 7 Richtung Kassel. Am Dreieck Kassel Süd wechseln Sie auf die A44 Richtung Dortmund und fahren bis zur Abfahrt Warburg. Sie fahren anschließend auf die B252 Richtung Brakel, Steinheim, Blomberg. Nehmen Sie die Abfahrt Wöbbel und fahren Sie dann über Schieder und Lügde nach Bad Pyrmont.

Osten: Sie fahren auf der A2 Richtung Hannover/Dortmund bis zur Abfahrt Lauenau. Sie kommen dann auf die B442 Richtung Bad Münder/Hachmühlen. In Hachmühlen wechseln Sie auf die B217 nach Hameln. In Hameln fahren Sie auf der B83 Richtung Bodenwerder/Holzminden. Hinter Ohr verlassen Sie die B83 wieder und folgen der Beschilderung nach Bad Pyrmont.

 

Westen: Sie fahren auf der A44 Richtung Kassel. Am Kreuz Wünneberg/Haaren wechseln Sie auf die A33 Richtung Paderborn bis zur Abfahrt Paderborn-Elsen. Sie kommen auf die B1 und fahren Richtung Horn-Bad Meinberg. Hinter Bad Meinberg fahren Sie rechs auf die B239 nach Wöbbel. Fahren Sie dann über Schieder und Lügde nach Bad Pyrmont.

In Bad Pyrmont: Wenn Sie nach Bad Pyrmont kommen, fahren Sie auf die Kreuzung am Bahnhof zu und dann rechts bzw. links Richtung Innenstadt. Fahren Sie immer geradeaus bis zur zweiten Ampel (an der linken Seite ist ein großes Mercedes Autohaus). Fahren Sie bitte an der Ampel rechts (Untere Hauptallee) und folgen Sie dem Straßenverlauf (Kirchstraße/Lägerstraße) bis zur Stadtbibliothek. Dort biegen Sie nach links in die Bismarckstraße ab und folgen der Straße bis Sie die Schanze erreicht haben. Dort nehmen Sie die Einfahrt zur m&i-Fachklinik und finden uns im Haus 1.

Stadtplan Bad Pyrmont

  • img
  • img
  • img
icon