I.A.S Sportphysiotherapie

anerkannt nach WART
  I.A.S Sportphysiotherapie
Teil 1  
von: 01.03.2018 - (09:00 Uhr)
bis: 03.03.2018 - (17:00 Uhr)
Teil 2  
von: 27.04.2018 - (09:00 Uhr)
bis: 29.04.2018 - (17:00 Uhr)
Teil 3  
von: 16.06.2018 - (09:00 Uhr)
bis: 18.06.2018 - (17:00 Uhr)
Verfügbare Services
Skript, Kursmappe, Praxismaterialien und Pausengetränke
Kursstatus
Noch freie Kursplätze
Kategorie
I. A. S. (International Academy for Sportscience)
Zielgruppe:

Physiotherapeuten
Sporttherapeuten / Übungsleiter

Veranstalter

In Zusammenarbeit mit der International Academy for Sportscience (I.A.S.)

Unterrichtseinheiten:

10 x 3 Tage

Kursgebühr:

3.200,00 € (320,00 € je Teil)

Information:

In Zusammenarbeit mit der International Academy for Sportscience (I.A.S.)

Kurszeiten: täglich von 09.00 - 17.00 Uhr

Level A
Teil 2: 27.04. - 29.04.2018
Teil 3: 16.06. - 18.06.2018
Teil 4: 17.09. - 19.09.2018
Teil 5: 07.12. - 09.12.2018

Level B
Teil 6: 15.02. - 17.02.2019
Teil 7: 28.04. - 30.04.2019
Teil 8: 14.06. - 16.06.2019
Teil 9: 19.08. - 21.08.2019
Teil 10: 25.10. - 27.10.2019

In Zusammenarbeit mit der International Academy for Sportscience (IAS), Oploo, Niederlande und dem International Institut for Training (IIT) führen wir die I.A.S. Physical Rehabilitation Trainer (PRT®) durch. Vertragspartner der Kursteilnehmerist das I.A.S. Postgraduate Study and Research Center, Kalboerstraat 2 in 6591 BA Gennep.

Die IAS Sportphysiotherapie-Ausbildung umfasst 282 Unterrichtsstunden (à 45 Minuten). Die Ausbildung gliedert sich in 10 x 3 Tage.

Inhalte:
Sportphysiotherapie 36 U. - Std.
Funktionelle Verbände/Orthesen 6 U. - Std.
Neurophysiologie 5 U. - Std.
Biomechanik 6 U. - Std.
Medizinische Trainingstherapie einschl. funktionellerTrainings- und Bewegungslehre (MAT) 130 U. - Std.
Training an Geräten 40 U. - Std.
Medizinische Trainingstherapie mit berufsbezogener Methodik und Didaktik 20 U. - Std.
Ernährung 15 U. - Std.
Histologie/Physiologie 24 U. - Std.
Stundenzahl gesamt: 282 U. - Std.

Die Ausbildung kann nur im vollen Umfang belegt werden. Teilzahlung der Kursgebühr ist möglich.

Abschluss:
Die teilnehmnden Physiotherapeuten erhalten nach erfolgreichem Abschluss die Zertifikate Sportphysiotherapie; MTT (120 Std.) und Diplom zum PRT (Physikal Rehabilitation Trainer)

  • img
  • img
  • img
icon